Bildtitel
Stadtweit

Ihr direkter Draht zum OB

Information und Austausch

ThemaVerwaltung
ZeitraumFortlaufend
Zielgruppealle Einwohnerinnen und Einwohner

informelle Beteiligunginformelle Beteiligung
offen
  • Wie funktioniert "Ihr direkter Draht zum OB"?

    Sie fragen - der OB antwortet

    Hier können Sie Ihre Frage an Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup stellen. Diese kann dann 14 Tage lang von anderen Nutzerinnen und Nutzern kommentiert und bewertet werden. Nach Ablauf dieser 14 Tage wird die Antwort von Dr. Mentrup auf Ihre Frage online gestellt.

    Weiterhin können Sie Fragen anderer Bürgerinnen und Bürger kommentieren und bewerten, solange diese noch nicht beantwortet sind. Bitte beachten Sie, dass Sie sich dazu vorher als Nutzerin oder Nutzer registrieren müssen. Fragen und Kommentare werden zuerst vom Moderationsteam gesichtet und dann freigegeben.
     


    Laden Sie den OB zu sich ein

    Sie sind eine gemeinnützige Organisation, ein Verein oder eine Initiative zum Beispiel aus dem sozialen, kulturellen, sportlichen Bereich oder aus dem Natur- und Umweltschutz und haben ein ganz besonderes Projekt, das Sie gerne einmal Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup vor Ort vorstellen möchten?

    Dann beschreiben Sie Ihr Projekt mit Ansprechpartner und Kontaktdaten auf dieser Seite und werben in Ihrem Umfeld (zum Beispiel über SocialMedia-Kanäle) um Unterstützung für Ihr Projekt. Den Ort, an dem Sie dem OB Ihr Projekt vorstellen möchten, markieren Sie auf der interaktiven Karte. Alle registrierten Nutzerinnen und Nutzer können Ihr Projekt hier im Beteiligungsportal kommentieren und unterstützen. In der Regel am letzten Freitag jedes Monats wird Dr. Mentrup das Projekt mit der größten Zustimmung besuchen.
Phase 1

Sie fragen - der OB antwortet

Treten Sie durch einen Klick auf Neuen Beitrag verfassen in Austausch mit Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und stellen Sie ihm Ihre Frage.

offen

Ihre Frage an Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup:

Ich möchte Sie als Oberbürgermeister fragen, warum der "Südwesteingang" des Stadtgartens zugemacht wurde? Sind die Kosten für einen Mann (oder eine Frau) wirklich so groß, wenn dieser einige Stunden in der Woche an der Kasse sitzt. Die Bürger ...

Weiter

Ausbau Karlsruhes zur Autostadt? Mit Befremden verfolge ich den Ausbau von Parkflächen, z.B. Weinbrennerstr., und die stetigen Kostenerhöhungen und nutzerabschreckenden Tarife des KVV. Warum gibt es in KA keine sehr günstige Zone 1 zum Befahren ...

Weiter

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, da ich viel mit dem Fahrrad in unserer schönen Stadt unterwegs bin, fallen mir immer wieder Örtlichkeiten auf, wo die Sicherheit der Fahrradfahrenden noch ausbaufähig ist. Hierzu zählt die ...

Weiter

Guten Tag Herr Mentrup, ich persönlich finde ich es gut, dass in den letzten Jahren wichtige Entscheidungen für die Zukunft von Karlsruhe getroffen wurden wie z.B. Stadionneubau (wie auch immer man dazu steht), dm-Ansiedlung, IKEA, Europahalle, ...

Weiter

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Mentrup, vor einigen Monaten habe ich den Herrn Zoodirektor Dr. Reinschmidt mit einer Frage angeschrieben, auf die er mir trotz Erinnerung nicht antwortet. Gibt es da etwas, wofür der Zoo sich ...

Weiter

Das Weiherfeld hat praktisch keine Nahversorgung mehr. Es gibt ab sofort nur noch einen Bäcker der ganztags geöffnet hat und einen zweiten Bäcker der ausschließlich vormittags offen hat. Der freitägliche Wochenmarktstand aus Bruchsal hat zum ...

Weiter

Sehr geehrter Herr Mentrup, ich war entsetzt, als ich las, dass die Stadt Karlsruhe tatsächlich die "Südumfahrung" Hagsfeld planen will. Schon der Name ist ein Euphemismus und Beleidigung, für eine Straße mitten durch zwei Wohngebiete! In ...

Weiter

Sehr geehrter Herr Dr. Mentrup, als Mutter zweier schulpflichtiger Kinder und Erzieherin habe ich eine sehr wichtige Bitte an Sie. Diese Woche öffnen alle Schulen und Kitas wieder ohne Abstandsregeln für die Kinder. Viele Eltern begrüßen das, ...

Weiter

Hallo Herr Mentrup, in Karlsruhe wird die Luca App eingesetzt, obwohl die durch Steuer finanzierte Corona Warn App CWA die gleiche Funktionalität bietet. Auch ein Check-in wird in Kürze freigeschalten. Wie kam es zu dieser fragwürdigen ...

Weiter

Sehr geehrter Herr Dr. Mentrup, in Karlsruhe gibt es seit 2017 eine Nebenwohnsitzsteuer. Ich verstehe, warum diese Steuer Sinn macht, jedoch ist mir unverständlich warum gewisse Nebenwirkungen nicht wie in anderen Städten und Gemeinden durch ...

Weiter

Weitere Phasen ansehen