Bildtitel
Weiherfeld-Dammerstock, Rüppurr

Städtebaulicher Entwurf „Herrenalber Straße – Am Rüppurrer Schloss“

planerische Betrachtung und Erarbeitung eines städtebaulichen Entwurfs

ThemaStadtplanung und Bauen
Zeitraum01.10.19 bis 31.12.20
Zielgruppealle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner der beiden Stadtteile

informelle Beteiligunginformelle Beteiligung
offen
  • Städtebaulicher Entwurf „Herrenalber Straße – Am Rüppurrer Schloss“

    Das Stadtplanungsamt hat in enger Abstimmung mit den Bürgervereinen Weiherfeld-Dammerstock und Rüppurr einen Planungsauftrag für einen städtebaulichen Entwurf der Alemannia Sportfläche vergeben. Ergänzend ist die Rüppurrer Festplatzfläche mit der angrenzenden Bebauung planerisch zu überprüfen.

     

    Der städtebauliche Entwurf soll Antworten auf Fragen bezüglich der Nutzungsmischung, der Qualität unterschiedlicher Stadträume, der Fortentwicklung der Freiraumqualitäten und -verbindungen sowie einer stadtteilprägenden städtebaulichen Identität finden. Dabei wird sich das beauftragte Planungsbüro MESS aus Kaiserslautern intensiv mit den bestehenden unterschiedlichen städtebaulichen Ausgangslagen sowie den örtlichen Gegebenheiten beschäftigen.

Phase 1

Stadtteilspaziergang

am 29.11.19

Die Planerinnen und Planer des Büros möchten im Rahmen eines Stadtteilspaziergangs gerne die Gelegenheit nutzen, mit Ihnen, den ortsansässigen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Ziel ist es, mehr über die Örtlichkeiten und wichtige Themen zu erfahren und sich darüber auszutauschen. Der gemeinsame Stadtteilspaziergang ist der Auftakt der Beteiligung der Öffentlichkeit. Während der weiteren Erarbeitung wird der Austausch intensiviert und Arbeitsstände öffentlich diskutiert.

Phase 2

Zwischenergebnisse: Präsentation & Diskussion

Die Veranstaltung wird auf Grund der aktuellen Corona-Lage abgesagt. Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.

Im Nachgang an den öffentlichen Stadtteilspaziergang im November 2019 ist die Überprüfung der zu überplanenden Flächen vorangeschritten.
Im Rahmen eines öffentlichen Workshops wird das Planungsbüro Varianten vorstellen, die mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern abgestimmt werden sollen. Sie sind eingeladen Anregungen und Ideen zu künftigen Nutzungen und deren Gestaltung einzubringen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am Workshop teilzunehmen!

 

BildbeschreibungPlangebiet und Veranstaltungsort