Wimmelbild
Stadtweit

Engagiert in Karlsruhe

Ehrenamtliches Engagement sichtbar machen

ThemaKinder und Jugendliche, Kultur, Natur und Umwelt, Soziales, Sport und Gesundheit
Zeitraumbis 31.01.19
Zielgruppealle ehrenamtlich engagierten Einwohnerinnen und Einwohner

informelle Beteiligunginformelle Beteiligung
offen
  • Engagiert in Karlsruhe - erzählen Sie Ihre Geschichte

    Im vergangenen Jahr hat die Stadt Karlsruhe eine repräsentative Telefonbefragung zum Thema Bürgerbeteiligung und Bürgerschaftliches Engagement mit insgesamt 3.501 Teilnehmerinnen und Teilnehmern durchgeführt.
     
    Das Ergebnis: Freiwilliges Engagement hat seit der ersten Erhebung im Jahr 1999 deutlich an Bedeutung im zivilgesellschaftlichen Leben gewonnen. Inzwischen tragen 36 % der Karlsruherinnen und Karlsruher in ihrer Freizeit durch ihre Tätigkeit zum Gemeinwohl und guten Miteinander bei.
     
    Damit dieses Engagement in der Öffentlichkeit noch besser wahrgenommen wird, möchte die Stadt Karlsruhe Ihnen hier eine Plattform bieten, Ihr Engagement, Ihre Motive und Ihre glücklichsten Erlebnisse mit Anderen zu teilen und sich mit ihnen darüber auszutauschen.
     
    Über den Menüpunkt "Teilnehmen" gelangen Sie zu dem Diskussionsforum.
     
     
     
     
     
     
  • Ergebnisse der Bürgerumfrage zum Themenkomplex Bürgerschaftliches Engagement

    In dieser Galerie können Sie die wesentlichen Ergebnisse der repräsentativen Bürgerumfrage 2017 zum Themenkomplex Bürgerschaftliches Engagement einsehen.
     
    Mit einem Klick auf die Grafik links öffnen Sie die Galerie. Die vier Abbildungen geben Ihnen Auskunft über das Bürgerschaftliche Engagement in Karlsruhe im Zeitvergleich, die häufigsten Bereiche des Engagements sowie die Art und Häufigkeit der ehrenamtlichen Tätigkeit.
     
    Im Menüpunkt "Links & Downloads" finden Sie darüber hinaus die gesamte Bürgerumfrage zum Herunterladen.
  • Wollen Sie sich künftig selbst ehrenamtlich engagieren?

    Mach mit! Die Online-Freiwilligenagentur

    Ob Begleitung und Betreuung von Kindern und Senioren, gemein­sa­me Frei­zeitak­ti­vi­tä­ten mit behin­der­ten Menschen, Migranten Deutsch un­ter­rich­ten, Mitarbeit in Museen, Biblio­the­ken oder im Kran­ken­haus - in der Online-Freiwilligenagentur finden Sie vielfäl­ti­ge ­Mit­wir­kungs­mög­lich­kei­ten.

     
    Gerne verein­ba­ren wir auch ein persön­li­ches Beratungs­ge­spräch. Erreichbar sind wir für Sie unter den folgenden Kontaktdaten:

     

    Amt für Stadtentwicklung

    Büro für Mitwirkung und Engagement

    Zähringerstraße 61

    76133 Karlsruhe

    Tel. 0721 133-1212

    Fax 0721 133-1279

    E-Mail: bme@afsta.karlsruhe.de

 

Engagiert in Karlsruhe - erzählen Sie Ihre Geschichte

bis 01.02.19

Wie hat es begonnen, dass Sie sich ehrenamtlich engagieren? Waren Sie schon als Kind in einem Verein oder haben Sie andere Menschen in Not erlebt, denen Sie helfen wollten? Haben Sie Gleichgesinnte gesucht, mit denen Sie gemeinsam die Freizeit gestalten konnten? Was war Ihr schönstes Erlebnis? Worüber haben Sie sich am meisten gefreut? Was hat Sie enttäuscht? Welche Fähigkeiten haben Sie in Ihr Engagement mitgebracht und welche dazu gewonnen?

 

Erzählen Sie Ihre Geschichte - was Sie tun, wie lange Sie sich engagieren und warum Ihr Engagement für Sie wichtig ist!*

 

 

* Würdigung ehrenamtlichen Engagements ist ein wichtiger Teil der Anerkennungskultur der Stadt Karlsruhe. Wenn Sie einverstanden sind, dass die Stadt zum Zwecke eines Interviews über Ihr Ehrenamt in der Stadtzeitung oder zur Ehrung Ihres Engagements bei einer öffentlichen Veranstaltung Kontakt per E-Mail mit Ihnen aufnehmen darf, teilen Sie uns das bitte an: beteiligungsportal@karlsruhe.de (inkl. Nennung der Nummer Ihres Beitrages) mit.

offen
bis 01.02.19
Jetzt teilnehmen